Archiv der Kategorie: Saison 2011

10.04.2011 – Slalom Fuldaer Automobilclub e.V. im ADAC

Heute war es endlich soweit, Start in die Salomsaison 2011!

Bei bestem Wetter konnten wir uns in aller Ruhe auf den Weg machen, Dietershausen ist ja gleich um die Ecke 🙂 Die Spannung stieg dann aber schnell, denn zum Testen gab es noch keine Gelegenheit, und der Motor nimmt unter 3000 Umin leider noch nicht ordentlich Gas an. Neues Auto, neuer Motor, geänderte Schaltung, anderes Fahrwerk, zum ersten mal Slicks… viele Fragezeichen…

Im Starterfeld der H14 waren natürlich einige Bekannte anzutreffen, unter anderem Günther Fertig mit dem ebenfalls neu motorisieten C-Coupe, Frank Most und Dennis Nicklas mit BMW E30, Timo Weiß mit dem 205er und mein Club-Kollege Haiko Nix mit dem frisch angeschafften Peugeot 306, dann noch 2 weitere 318is und ein Golf GTI. Es sollte also spannend werden.

1.Veranstaltung

Das Training hab ich quasi als Streckenbegehung genutzt, bei den beiden Wertungsläufen hat es aber auch nicht wirklich gut funktioniert.  Die neue deutlich tiefere Sitzposition macht den Kadett leider etwas unübersichtlicher und mit dem Handling konnte ich auch noch nicht zufrieden sein. Ich habe also fleisig Pylonen eingesammelt, ganze 8 Stück! Das brachte mir Platz 7 von 9 Startern ein. Die Fahrzeiten ansich waren für den Anfang ok, und immerhin 6 sec. schneller als letztes Jahr.

2.Veranstaltung

Wie im vergangenen Jahr waren wir mittlerweile Lichtjahre vom Zeitplan entfernt, die meisten Teilnehmer sind daher schon nach der 1.VA nach Hause gefahren. Es blieben gerade mal 3 Starter in der H14 übrig. Nach einem fehlerfreien Trainingslauf auf verkürzter Strecke habe ich dann die schnellste Gr.H-Zeit im 1.WL geschafft, aber auch leider wieder eine Pylone erwischt. Im 2.W hätte ich mich fast verfahren, und zum Abschluss ist dann noch in der letzten Kurve der Gaszug gerissen… somit letzter Platz!

Fazit des 1.Slaloms: Es kann (eigendlich) nur beser werden!!